Vorschau auf das nächste ELVjournal

Fachmagazin für angewandte Elektronik

Das ELVjournal 2/2018 erscheint am 28.03.2018

 

Überwacht und reguliert - Niveauregulierung

Überwacht und reguliert - Niveauregulierung

Bei Gartenteichen, Aquarien, Zisternen oder Kellern mit Überflutungsgefahr besteht oft die Anforderung, einen Minimal- oder Maximalpegel zu überwachen und/oder diesen aktiv zu regulieren. Die Niveauregulierung NR24 bietet für all diese Aufgaben die nötigen Sensoranschlüsse und passenden Einstellmöglichkeiten. Sie ist vielfältig zur Überwachung und Regelung von Pegeln leitfähiger Flüssigkeiten einsetzbar. Mit insgesamt vier Sensoreingängen können Minimal- oder Maximalpegel von Behältern inklusive einer Hysterese überwacht und automatisch reguliert werden. Jedes der beiden Sensorpaare kann dabei individuell einstellbare Aufgaben übernehmen. So ist beispielsweise auch das Befüllen von zwei unabhängigen Behältern möglich. Die Empfindlichkeit der Sensoren ist über einen weiten Bereich einstellbar.

 

Homematic IP Modulplatine Sender – 8fach

Homematic IP Modulplatine Sender – 8fach

Ein Smart Home System wie Homematic IP eröffnet vielfältige Möglichkeiten, darunter auch die, das System in eigene Anwendungen einzubinden. Genau dies ermöglicht diese kompakte Modulplatine. Sie verfügt über 8 Sendekanäle, hierüber lassen sich auf der Empfängerseite z. B. HmIP Schaltaktoren ansteuern. Dabei lassen sich die Sendekanäle der Modulplatine über Schalter/Taster oder Signalspannungen (z. B. Mikrocontrollerausgänge) ansteuern.

 

Homematic IP Netzausfallüberwachung

Homematic IP Netzausfallüberwachung

Das Gerät im Zwischensteckergehäuse wird einfach in eine Steckdose eines zu überwachenden Stromkreises oder direkt vor ein zu überwachendes Gerät gesteckt und z. B. an eine CCU2 angelernt. Fällt nun am überwachten Stromkreis die Netzspannung aus, weil beispielsweise ein Sicherungsautomat ausgelöst hat, so sendet der Zwischenstecker dieses Ereignis an die angelernte Zentrale, die dann eine individuelle Benachrichtigung generieren kann. Da die für das Senden eines Stromausfalls benötigte Energie in einem großen Kondensator gespeichert wird, ist das Gerät wartungsfrei.

 

Homematic IP Schaltaktor für Markenschalter - mit Signalleuchte

Homematic IP Schaltaktor für Markenschalter - mit Signalleuchte

Der HmIP-BSL sieht zunächst aus wie ein normaler Homematic IP Schaltaktor, der Clou liegt jedoch in der integrierten Leuchteinheit. Über LEDs kann die aus transluzentem Kunststoff gefertigte Wippe farbig oder weiß hinterleuchtet werden, wodurch sie sowohl zur Orientierung/Beleuchtung als auch zur Signalisierung dienen kann. Die Farben und die Leuchtintensität können für den oberen und unteren Wippenteil getrennt voneinander eingestellt werden. Die Bedienung der Schaltfunktion erfolgt wie gewohnt über die Schaltwippe bzw. über Funk.

 

Homematic Know-how, Teil 25

Homematic Know-how, Teil 25

Für die Steuerung von Beleuchtungen stehen Ihnen im Homematic IP System diverse Komponenten zur Verfügung. Wir zeigen den Aufbau von unterschiedlichen Steuerungsmöglichkeiten mittels Homematic IP Komponenten und die notwendigen Verknüpfungen über die Homematic Zentrale CCU2.

 

Arduino verstehen und anwenden, Teil 27

Arduino verstehen und anwenden, Teil 27

Sicherheitstechnik mit dem Arduino für Haus und Heim – wir zeigen, wie man den sicheren Zugang ins Haus mit RFID-Technik realisieren kann.

 

Raspberry Pi, Teil 9

Raspberry Pi, Teil 9

Mehr Port-Anschlüsse für den Raspberry Pi – über eine Hardware-GPIO-Porterweiterung eine lösbare Aufgabe. Das bietet Raum für noch mehr Sensoren am Raspberry Pi – bis hin zur kompletten Alarmanlage!

 

Rohrmotoren

Rohrmotoren

Elektrische Rollladen-, Jalousie- und Markisenantriebe spielen heute eine große Rolle in der Haustechnik, sorgen sie doch für Komfort, Klimatisierung und Sicherheit. Wir betrachten insbesondere die Technik der Rohrmotoren, ihre Steuerung und verschiedene Einbauvarianten.

 

Mit Sonnenlicht zum Erfolg - das Solarboot der Hochschule Emden/Leer

Mit Sonnenlicht zum Erfolg - das Solarboot der Hochschule Emden/Leer

Ein spannendes Solarprojekt wird Wirklichkeit – wie Studenten die erfolgreiche Teilnahme an der „Monaco Solar & Electric Boat Challenge“ realisiert haben.

 

Akkus – System- und Technologie-Überblick, Teil 2

Akkus – System- und Technologie-Überblick, Teil 2

Es geht um weitere Akku-Technologien wie Redox, Akkus auf Nickel-Basis, RAM, Silber-Zink. Dabei treffen traditionelle Materialien und Techniken mit weiterentwickelten Technologien zusammen. Auch hier spielt die Ladetechnik eine große Rolle, auch diese betrachten wir wieder ausführlich.