Wechsel Funkmodul

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Bausatz Smart Home Zentrale Charly, Starter-Set

Bestell-Nr. 68-25 02 97

Zum Produkt
zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Wechsel Funkmodul

von kampi1212 » 22.02.2019, 08:28 

Ich habe seit ca. 2 Jahren eine Raspberrymatic auf einem Raspi 3B mit über 40 Geräten (HM und HMIP) installiert. Die Installation läuft völlig problemlos. Zur Erhöhung der Reichweite wollte ich auf die neue Funkplatine wechseln. Hierzu habe ich die Platine, das Netzteil und das Gehäuse bestellt. Also war die Erwartung eine Charly zu erhalten.
Ich habe das neueste Image heruntergeladen, auf eine neue SD geflasht und eingeschaltet. Das neue Gerät verhält sich beim booten völlig normal und ist nach kurzer Zeit in der FritzBox auch sichtbar.
Beim Einspielen des Backups beginnen dann aber die Probleme. In der WebUI beginnt der Ladevorgang und bleibt auch in diesem Bildschirm hängen.
Ich habe bereits unterschiedliche Raspberries und Softwarestände getestet, alle verhalten sich gleich.
Die Funkplatine wurde bereits getauscht, keine Veränderung.
Beim Wechsel, mit derselben Hardware, auf die alte Funkplatine funktioniert das System sofort wieder in der gewohnten Weise.

WO LIEGT MEIN DENKFEHLER?
kampi1212
Beiträge: 2
Registriert
08.01.2017
Homematic, ist wie Märklin für Erwachsene
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort