Tasterbeschriftung ändern via Script

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic Komplettbausatz Funk-Statusanzeige mit E-Paper-Display HM-Dis-EP-WM55, für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-14 24 14

Zum Produkt
zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Tasterbeschriftung ändern via Script

von jepper00 » 11.01.2019, 22:41 

Habe bereits zig Foren durchforstet. Ist es wirklich so, dass die oberste und unterste Zeile (über/unter dem Strich), also die Tasterbeschriftung, nicht via Script sondern nur über die Gerätekonfiguration beschreibbar ist?

Was macht das für einen Sinn? Dann kann ich genau so gut mit dem Labelprinter die Tasten beschriften und die Pixel sparen.

Frage, falls dem wirklich so ist: Wird es ein Update geben, mit dem Zeile 1 und 5 ebenfalls über Scripte gesteuert werden können?
Idealerweise auch eine Option um die Linien weg zu machen oder für jede Zeile individuell zu setzen.

Dann gibt es noch ein paar Unschönheiten:
Das %-Zeichen ist zu breit, schneidet sich mit dem nächsten Buchstaben und hat rechts oben zwei Punkte.
Die Punkte bei den Umlauten liegen zu weit auseinander.
Buchstaben mit Unterlängen werden falsch dargestellt (j,p,y und q wirken abgeschnitten, g liegt zu hoch.) Eigentlich wäre genug Platz da bis zur nächsten Zeile.

Für mich im Moment leider nur eine Enttäuschung, hätte ich doch besser zu einem Raspberry+EP-Display gegriffen. Ich habe eigentlich geplant, eine kleine Wettervorhersage und das aktuelle Wohnungsklima, Lüftungszustand etc. darzustellen. Dass ich keine eigene (Wetter-) Symbole in die Firmware laden kann, mag ich noch verkraften. Aber der Einsatzzweck ist doch recht beschränkt. Es ist ein 3-Zeilen Text-Display mit eingeschränktem Zeichensatz ("Ä" z.B. ist nicht möglich) und einer handvoll Symbolen.
jepper00
Beiträge: 1
Registriert
11.01.2019
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort