Schade, dass keine Schalter integriert sind

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: TechniSat Unterputzradio DigitRadio UP 1 , DAB+/UKW-Radio, Bluetooth, integrierter Lautsprecher

Bestell-Nr. 68-25 02 11

Zum Produkt
zur Übersicht4 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Schade, dass keine Schalter integriert sind

von NetFish » 01.11.2018, 14:44 

Somit kann das Radio nur in Doppel-UP-Stromsteckdosen montiert werden. Wenn, so wie bei mir, eine Doppeldose, davon jedoch eine mit Lichtschalter versehen ist, kann das Gerät nicht genutzt werden.
NetFish
Beiträge: 13
Registriert
20.12.2016

AW: Schade, dass keine Schalter integriert sind

von Blacky83 » 20.11.2018, 16:57 

Welche Abmessungen haben denn das Radio und der Lautsprecher?
Passen die in einen normalen 55er Rahmen?
Blacky83
Beiträge: 3
Registriert
08.11.2012

AW: AW: Schade, dass keine Schalter integriert sind

von NetFish » 20.11.2018, 17:13 geändert am 20.11.2018 17:13

>> Passen die in einen normalen 55er Rahmen?

Kann ich leider nicht beantworten, da ich das Radio aus o. g. Gründen nicht gekauft habe, aber lt. Beschreibung ist der Rahmen dafür im Lieferumfang enthalten. Der evt. bereits vorhandene 55er kann dann wohl dagegen ausgetauscht werden.
NetFish
Beiträge: 13
Registriert
20.12.2016

AW: AW: AW: Schade, dass keine Schalter integriert sind

von juice » 13.12.2018, 14:42 

Ich habe das Radio in einer 3er-Kombi eingebaut (1 Steckdose zusätzlich). Der Rahmen "Busch-Jaeger 1723-184K 3-fach Future Linear-Abdeckrahmen" muss innen nur vorsichtig mit der Stichsäge angepasst werden. Dann passt es perfekt.smile
juice
Beiträge: 2
Registriert
14.02.2018
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht4 Beiträge Neue Antwort