Ansteuerung via openhab2?

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Homematic IP Komplettbausatz Schaltaktor für Markenschalter mit Signalleuchte HmIP-BSL, für Smart Home / Hausautomation

Bestell-Nr. 68-15 20 19

Zum Produkt
zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Ansteuerung via openhab2?

von quan_flo » 14.11.2018, 20:31 

Hallo,

nettes Gerät - im Prinzip. Leider scheitere ich aktuell am Ansteuern der LED. Ich habe auf Raspberrymatic openhab als Schicht oben drauf und steuere rein via openhab.

Ein-Ausschalten: ON/OFF auf Channel 4#STATE (oder 5#LEVEL und 6#LEVEL) => passt
Dimmer-Level der oberen LED: 0-100 auf Channel 7#LEVEL oder 11#LEVEL => passt

Aber was ich wohl noch nicht ganz geschafft habe (und darauf kommt es mir bei dem Gerät ja im Kern auch an):
Wie schalte ich obere oder untere LED auf eine bestimmte Farbe? Was muss an welchen Kanal in welcher Form genau geschickt werden?

An einer kaputten LED liegts nicht - wenn ich über die Gerätebedienung der WebUI das ansteuere gehen alle Farben. Aber wenn ich von openhab etwas rüberschicke tut sich nichts.

Danke für eure Tipps und Hinweise!
quan_flo
Beiträge: 9
Registriert
19.02.2017

AW: Ansteuerung via openhab2?

von quan_flo » 14.11.2018, 21:14 

Habe das Problem nun doch selsbt hinbekommen. Wer ähnlich danach sucht:
Dimmer-Level ist 8#LEVEL (oder 9,10) bzw 12#LEVEL (oder 13,14)
Farbcodes müssen an gleichen Kanal #COLOR als Zeichenkette (RED, GREEN, BLUE, ...)

Mir ist nur ein Anfängerfehler unterlaufen, eine Statusänderung sollte man nicht mit postUpdate sondern mit sendCommand rüberschicken.
quan_flo
Beiträge: 9
Registriert
19.02.2017
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort