Anmerkung und Fragen zum Bausatz RGBW200 68-15 25 03

zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Anmerkung und Fragen zum Bausatz RGBW200 68-15 25 03

von Florian » 10.07.2018, 13:21 geändert am 10.07.2018 13:25

Es wäre dem Verständnis zuträglich die Anleitung in den Seiten auf denen farbige Grafiken dargestellt werden ( bei diesem Thema smile ) auch als Farbkopie in der Bauanleitung zu liefern. Bei den für das Batteriefach verwendeten Schrauben würde eine Angabe des notwendigen Werkzeuges ( Abtrieb / Bitart ) die Auswahl erleichtern. Außerdem vermisse ich eine Angabe über die Anzahl der zu speichernden Messwerte als Logger. Besteht die Möglichkeit den Mess-Sensor abgesetzt d.h mit einem Verlängerungskabel zu betreiben ( Western 4P4C, Länge ? )um Abschattungen durch den eigenen Körper zu verhindern.

m.f.G Florian473
Florian
Beiträge: 1
Registriert
10.07.2018

AW: Anmerkung und Fragen zum Bausatz RGBW200 68-15 25 03

von ELV - Technische Kundenbetreuung » 12.07.2018, 14:00 

Hallo Florian,

vielen Dank für Ihren Hinweis zur Farbkopie.
Wenn Sie uns eine Email mit Ihrer Kundennummer senden, lassen wir Ihnen gerne die Bauanleitung in Farbe als PDF zukommen.

Bei den Schrauben handelt es sich um Schrauben mit T6-Köpfen.
Hierfür können wir Ihnen einen passenden Schraubendreher empfehlen.

Es sollte problemlos möglich sein, das Sensorkabel um einige Meter zu verlängern. Wir empfehlen jedoch, ein maximal 5m langes Kabel zu verwenden, da der I2C-Bus nicht als Feldbus konzipiert wurde und daher Probleme mit längeren Leitungslängen auftreten können.
ELV - Technische Kundenbetreuung
Beiträge: 11617
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Ihr Team der technischen Kundenbetreuung
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort