ELV-Ratgeber im Bereich "Beleuchtung"

ELV-Ratgeber zu: „Wir testen jede dimmbare Hochvolt-LED-Lampe aus unserem Sortiment auf Dimmbarkeit!"

2,00
Eine dimmbare Beleuchtung ist ein deutliches Komfortmerkmal bei der Raum- Beleuchtung. Wenn Sie eine LED-Beleuchtung dimmen wollen, muss diese auch als dimmbar ausgewiesen sein.

Denn durch die interne elektronische Ansteuerung der LEDs ist die Dimmbarkeit nicht immer gegeben bzw. sind spezielle Dimmeransteuerungen erforderlich, z. B. PWM oder DALI. Für Glüh- und Halogenlampen ist, je nach Lampenart und Vorschaltgerät, lediglich die Auswahl aus Phasenanschnitt- und Phasenabschnittsteuerung erforderlich. Bei LED-Lampen ist das nicht so einfach. So müssen LED-Lampe und Dimmer auch exakt zusammenpassen. Im günstigsten Fall hat der Hersteller, vor allem im Bereich der direkt ersetzbaren Lampen mit Standardsockeln, die LED-Ansteuerung so gestaltet, dass ein vorhandener Dimmer, etwa ein Wanddimmer innerhalb der eigenen Installationslinie, nahtlos weiterverwendbar ist.

Aus diesem Grund hat ELV ein eigenes Testlabor eingerichtet, in dem verschiedenste LED-Dimmer-Kombinationen getestet und zugeordnet werden. Die Ergebnisse finden Sie bei den Angeboten in unserem Web-Shop zum Download. Diese Kompatibilitätsliste wird laufend erweitert.