Die ELV-Ratgeber der Woche

ELV-Ratgeber zu:  "Vermeiden Sie Marderbisse und ihre kostspieligen Folgen“

Der Marder ist ein Klein-Raubtier, das bei Revierkämpfen bzw. in Nestbauphasen alle Kabel und Isolierungen im Auto zerbeißen kann.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Die neuesten ELV-Ratgeber

ELV-Ratgeber zu:  Sparsame LED-Technik entlastet das Bordnetz in Ihrem Boot und Caravan

Sie sind sparsam, langlebig, erfordern keinen Netzanschluss oder Inverter und sind einfach gegen Glüh- und Halogenlampen aus-tauschbar: LEDs! Ob Boot, Caravan oder Wohnmobil: die Beleuchtung stellt bei Betrieb über die Bordbatterie einen wesentlichen An-teil am Gesamtverbrauch dar.
5,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Zangen - unentbehrliche Helfer in Werkstatt, Service, Labor und Alltag

Zangen sind heute sehr ausgereifte und spezialisierte Werkzeuge, sie sind auf die zu bearbeitenden Materialien genau zugeschnitten, weshalb man sie auch nicht zweckentfremden sollte, denn schnell sind Zange und Material beschädigt. Spezialisierte Zangen erleichtern die Arbeit ganz wesentlich, sie entlasten den Benutzer von schweren Arbeiten, ermöglichen komplizierte Montagearbeiten und das präzise Führen von Material.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Videoüberwachung – wählen Sie die richtige Technologie!

Anforderungen an eine Videoüberwachungsanlage sind unterschiedlich, und so unterschiedlich sind auch die zahlreichen inzwischen vorhandenen Technologien – von der preiswerten Analogtechnik, über die digitale und vielseitig nutzbare IP-Technik bis hin zu den modernen HD-Techniken mit unkomprimierter, hochwertiger Bildausgabe.
0,00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen
Die bestbewertesten ELV-Ratgeber

ELV-Ratgeber zu:  USB 3.0 – die neue Stufe der Übertragungsgeschwindigkeit

Mit dem USB-3.0-Standard erschließt sich das USB-System eine neue Stufe der Übertragungsgeschwindigkeit: Bis zu 4,8 Gbit/s können damit übertragen werden. Das eröffnet neue Möglichkeiten bei der Datenübertragung großer Datenmengen wie z. B. HD-Filmen.
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Was bedeuten Batteriebezeichnungen wie ’LR6‘ ?

Auf dem Markt und im allgemeinen Gebrauch finden sich viele Arten von Batteriebezeichnungen. Die ursprüngliche Bezeichnung nach der alten ANSI-Norm gilt heute nur noch als reine Größenbezeichnung. Die aktuelle Norm für die Bezeichnung von Alkaline-Batterien ist die neue IEC-Norm. Dabei entspricht der erste Buchstabe dem elektrotechnischen System der Zelle: L = Alkaline/– = Zink-Kohle/C = Lithium/K = NiCd/H = NiMH.
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen

ELV-Ratgeber zu:  Frequenzbänder bei Handys

Weltweit kommen insgesamt 4 unterschiedliche Frequenzbänder zum Einsatz: 850 MHz, 900 MHz, 1.800 MHz, 1.900 MHz
5.00
Bewertung des ELV-Ratgebers ELV-Ratgeber anzeigen