ELV Elektronik AG - Versand für Haustechnik, Sicherheitstechnik, Wettermesstechnik, Ladetechnik, Messtechnik Innovative Produkte, viele aus eigener Herstellung ELV-Card: 3% Rabatt, keine Versandkosten u.v.m. Versandkostenfreie Lieferung ab € 150,- Tel. 0662 624-084  Mo.-Fr. 08.00-19.00 Uhr ELV Trusted Shops
Artikel: 0   Summe: 0,00 EUR

Zentralen & Zubehör

Produktabbildung Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR NEO Lizenz (CCU-Plugin)
Lieferung ohne Tablet
Lieferung ohne Tablet
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR NEO Lizenz (CCU-Plugin)
Lieferung ohne Tablet
2 USB-Ports für Erweiterungen
Flaches Gehäuse
Wandmontage möglich
Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR NEO Lizenz (CCU-Plugin)

Smart Home Zentrale CCU3 inklusive AIO CREATOR NEO Lizenz (CCU-Plugin)

Bestell-Nr. 68-15 19 65

EAN 4047976519651

Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leistungsstarke Software AIO CREATOR NEO, um Ihre eigene App zu gestalten und viele Systeme anderer Hersteller zu integrieren.
sofort versandfertig
EUR 149,95*
Bedienungsanleitung (.pdf)
Bestell-Nr. 68-15 19 65  (3763 kB)
deutsch
Datenblatt (.pdf)
Bestell-Nr. 68-15 19 65  (421 kB)
deutsch
Projekt
Bestell-Nr. 68-15 19 65  (19741 kB)
deutsch
Hinweis (.pdf)
Bedienungshinweise zum NetFinder
Bestell-Nr. 68-15 19 65  (50 kB)
deutsch
Handbuch (.pdf)
Handbuch WebUI
Bestell-Nr. 68-15 19 65  (13211 kB)
deutsch
 
BeschreibungTech. DatenLieferumfangErsatzteileZubehörForenbeiträge

Die Smart Home Zentrale CCU3 basiert auf einer schnellen und sehr leistungsfähigen Hardware, die schnellen Zugriff, schnelle Prozessbearbeitung und viel Speicher für eigene Konfigurationen bietet. Dazu profitieren Sie von der höchsten Systemsicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des sicheren Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls. Für optionale Erweiterungen stehen zwei USB-Host-Ports zur Verfügung.

Die CCU3 erlaubt die direkte Integration von weiteren Systemen über Zusatzsoftware/Plug-ins wie CUx Daemon oder Philips HUE und OSRAM LIGHTIFY über deren Gateways.

Zusätzlich ermöglicht die mitgelieferte App-Design-Software AIO CREATOR NEO inklusive NEO-Plugin für CCU nicht nur die individuelle Gestaltung Ihrer App für Smartphone, Tablet (iOS/Android) oder PC (WIN/MacOS), sondern die Einbindung weiterer Hersteller in Ihr persönliches Smart Home System. Das einzigartig flexible mediola-System bietet dazu eine Vielzahl an optionalen NEO-Software-Plug-ins zur Integration der meisten marktrelevanten Marken.

Auf der CCU3 ist außerdem der Mediola-Neo-Server vorinstalliert, der als leistungsstarker Server für die systemübergreifenden Mediola-Automatisierungs- und Sprachsteuerungsdienste fungiert. So lassen sich mit dem Neo-Plug-in-Automation-Manager alle mit Ihren Homematic Geräten kombinierten Marken ganz einfach herstellerübergreifend automatisieren und über die Mediola-Cloud-Services komfortabel per Sprache steuern – natürlich ebenfalls herstellerübergreifend.

 

  • Die leistungsstarke Zentrale für die lokale und komfortable Steuerung Ihres Smart Homes, keine Abhängigkeit vom Internet oder von Cloud-Servern 
  • Dank 64-Bit-Quadcore-ARM-Mikrocontroller bis zu 10fache Leistung der CCU2
  • Mit 1 GB RAM 4 Mal mehr Arbeitsspeicher als bei der CCU2
  • Verbindet und kombiniert das breite Sortiment von Homematic IP und Homematic über die lokale WebUI-Konfigurationsoberfläche – Ihre Daten bleiben im Haus!
  • Fernzugriff über VPN oder Zusatzdienste möglich
  • Bietet zahlreiche und individuelle Konfigurations- sowie Steuermöglichkeiten über die bewährte WebUI per Webbrowser
  • Leistungsfähige Hardware mit 4-Kern-ARM-Prozessor, 64-Bit-Architektur und langlebigem 8-GB-Flash-Speicher
  • Hohe Funk-Performance und Funkreichweite von bis zu 400 m
  • Höchste Sicherheit durch AES-128-Verschlüsselung und Einsatz des Homematic IP und Homematic Funk-Protokolls
  • Unterstützung von Homematic IP und Homematic Funk-Komponenten sowie Wired-Geräten 
  • Ermöglicht das Einrichten direkter Verknüpfungen innerhalb der Homematic oder Homematic IP Produktreihen
  • Optionale Erweiterungsschnittstelle über 2 USB-Host-Ports
  • Design individueller Apps für Smartphone und Tablet über Homematic Plug-in für AIO Creator Neo (Lizenz für CCU-Plugin im Lieferumfang der CCU3 enthalten) möglich
  • Durch kostenpflichtige optionale Mediola-Plug-ins kann eine Vielzahl weiterer Systeme anderer Hersteller (z. B. Bose, Teufel, Sonos, Digitus u. v. m) eingebunden werden
  • Vorinstallierter Neo-Server zur Erweiterung mit Mediola-Neo-Automation-Manager (siehe Zubehör) oder Mediola-Cloud-Services
  • 12 Monate kostenloser Fernzugriff auf Ihr Smart Home mit CloudMatic connect
     

Hinweis: Die CCU3 kann nicht mit der Homematic IP Cloud und App betrieben werden.

Weitere Modelle
Rabatt
Homematic Zentrale CCU2 für Smart Home / Hausautomation inkl. 12 Monate CloudMatic connect

Homematic Zentrale CCU2 für Smart Home / Hausautomation inkl. 12 Monate CloudMatic connect


Die Zentrale übernimmt vielfältige Steuerungs- und Kontrollfunktionen Ihrer Hausautomation. Als Schnittstelle zwischen H...

UVP**
EUR 99,95
EUR 79,95*
Video ansehen    
sofort versandfertig
Rabatt
Smart Home Zentrale CCU3 inkl. AIO CREATOR Lizenz und NEO-Plugin Automation Manager

Smart Home Zentrale CCU3 inkl. AIO CREATOR Lizenz und NEO-Plugin Automation Manager


Verbinden Sie Ihre Homematic und Homematic IP Komponenten über die lokale Homematic WebUI. Nutzen Sie außerdem die leist...

keine Versandkosten!***
EUR 50,90 gespart!
statt EUR 299,90**
EUR 249,00*
     
derzeit nicht verfügbar
Rabatt
Homematic IP Starter Set Heizen mit Smart Home Zentrale CCU3 und 2x Homematic IP Funk-Heizkörperthermostat

Homematic IP Starter Set Heizen mit Smart Home Zentrale CCU3 und 2x Homematic IP Funk-Heizkörperthermostat


Der Heizkörperthermostat ist einfach installierbar und individuell über die WebUI der Smart Home Zentrale CCU3 programmi...

keine Versandkosten!***
statt EUR 249,85**
EUR 239,95*
Video ansehen    
sofort versandfertig
Lesen Sie zu diesem Thema im ELV-Journal:
Homematic Know-how Teil 2a - Funk-Lichtsteuerung über Homematic®-Display-Wandtaster
In unserer neuen Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic ...

Homematic Know-how Teil 2b: Funk-Lichtsteuerung über Homematic®-Display-Wandtaster
In unserer neuen Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic ...

Homematic Know-how Teil 3: Homematic hält Einzug in die Küche – Raumklimatisierung und Temperaturaufzeichnung leicht gemacht!
In unserer neuen Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic ...

Homematic Know-how Teil 4: Homematic erhält Einzug in die Küche – Raumklimatisierung und Temperaturaufzeichnung leicht gemacht!
In unserer neuen Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic ...

Homematic Know-how Teil 5: Die Einbindung von Homematic Komponenten in die Elektroinstallation
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 6: Homematic für Tür und Tor
In dieser Ausgabe zeigen wir, wie man mit Homematic Komponenten einen vorhandenen Garagentor-antrieb ansteuert, den Öffnungszustand des Garagentores visualisiert und eine „Garagentor noch offen“-...

Homematic Know-how Teil 8: Homematic schützt die Pflanzen im Garten
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 9: Homematic als Sicherungs- und Alarmanlage einsetzen
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 10: Homematic® als Sicherungs- und Alarmanlage einsetzen
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 11: Den Funktionsumfang von Homematic durch Orbylon sinnvoll erweitern
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 12: Homematic ermittelt den Energieverbrauch im Haushalt
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 13: Intelligente Beleuchtungssteuerung mit Homematic
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 14: Sprachsteuerung mit Siri
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 15: Intelligente Rollladensteuerung mit Homematic
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 16: Intelligente Sprachsteuerung mit Android
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

Homematic Know-how Teil 17: „Die Post ist da!“ - Homematic Postmelder
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 18: Homematic sinnvoll in Elektroinstallationen einbinden
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 19: mediola Gateway – Homematic und andere Systeme steuern
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 20: OSRAM LIGHTIFY - das vernetzte Lichtsystem
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 21: Homematic Sicherheit
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 22: LED-Special – Dimmen mit Homematic
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 24a: Grundkonzept Heizung
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 25: Homematic IP Beleuchtungssteuerung
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 26: Homematic IP Beschattungssteuerung
In unserer Reihe „Homematic Know-how“ zeigen wir anhand von kleinen Detaillösungen, wie man bestimmte Aufgaben im Homematic System konkret lösen kann. Dies soll insbesondere Homematic Einste...

HomeMatic Know-how Teil 27: Nachrichtenversand

ELV-Linktipps: Verschiedene Systeme über eine Zentrale bedienen
  • Verwenden Sie noch mehrere Apps zur Steuerung Ihrer Systeme?<br><br>
Smart Home? Aber bitte alles unter einem Dach!<br><br>
Es gibt viele Smart Home Systeme, jedes hat Vor- und Nachteile oder Komponenten, die ein anderes nicht bietet – aber für jedes System eine eigene Steuerung, zig Apps auf dem Smartphone? Die Verknüpfung verschiedener Systeme bringt die jeweiligen Vorteile ins Spiel, oft verfügt man auch über eine „gewachsene“ Haustechnik aus mehreren Systemen, die funktionieren.

    Mein ELV Projekt: Verschiedene Systeme über eine Zentrale bedienen


    Verwenden Sie noch mehrere Apps zur Steuerung Ihrer Systeme?

    Smart Home? Aber bitte alles unter einem Dach!

    Es gibt viele Smart Home Systeme, jedes hat Vor- und Nachteile oder Komponenten, die ein anderes nicht bietet – aber für jedes System eine eigene Steuerung, zig Apps auf dem Smartphone? Die Verknüpfung verschiedener Systeme bringt die jeweiligen Vorteile ins Spiel, oft verfügt man auch über eine „gewachsene“ Haustechnik aus mehreren Systemen, die funktionieren.


*Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
** Wenn nicht durch UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers gekennzeichnet, beziehen sich Durchstreichpreise auf den früheren ELV-Verkaufspreis.
*** Ab 150 Euro Warenwert innerhalb Deutschlands/Österreichs und 150 CHF Schweiz liefern wir ohne Berechnung der Versandkostenpauschale.
2 Gilt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung kann sich um einen Werktag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Sonn- oder Feiertag liegt.
3 Gilt nur innerhalb der Schweiz. Die Lieferung kann sich um einen Arbeitstag verzögern, wenn zwischen Bestellung und Lieferung ein Wochenende oder Feiertag liegt.