Photokina 2018 - Aus der Cloud direkt ins Wohnzimmer

30.09.2018 - MEDIAFIX stellt neuen WiFi-Bilderrahmen vor

Photokina 2018 - Aus der Cloud direkt ins Wohnzimmer
Bild: MEDIAFIX GmbH

Der Kölner Foto-Dienstleister MEDIAFIX stellt zur Messe einen WiFi-Bilderrahmen vor, der seinen Inhalt nach Wunsch seines Besitzers ändert, und zwar nicht wie bereits praktiziert vom eingesteckten Speichermedium, sondern per WLAN aus einer Cloud, die quasi unendlich viele Bilder speichert. Der digitale Bilderrahmen ist in 10 Zoll (25,4 cm) und 13,3 Zoll (33,8 cm) Bilddiagonale im Seitenverhältnis 16:9 erhältlich. Die Auflösungen betragen 1024 x 600 bzw. 1366 x 768 Pixel. Die Einstellungen der Geräte erfolgt praktischerweise auch gleich via Cloud oder alternativ über den Touch Screen. Im ersten Step werden die Rahmen zwei Abspielvarianten anbieten: Fullscreen Diashow und 2/3 Screen mit Thumbnail-Vorschauleiste. Zufalls-Wiedergabe (Random), Anzeigen mehrerer Bilder gleichzeitig auf einem Bildschirm (Splitscreen) und andere folgen. Die Rahmen sollen zudem handelsübliche Speicherkarten unterstützen. Die Updates neuer Features bietet MEDIAFIX als kostenlosen Service an. Die Markteinführung ist zum Ende des Jahres 2018 geplant. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt EUR 119,95 für den kleinen und EUR 139,95 für den größeren Rahmen.



Weitere Informationen:
https://mediafix.cloud/

Hier geht’s zum ELV Shop.


  zur Übersicht