PIC-Stick für das Breadboard

12.10.2017 - Von ME Labs kommt ein mit einem leistungsfähigen PIC-Prozessor bestücktes Mikroprozessorboard im 40-poligen DIL-Format

PIC-Stick für das Breadboard
Bild: ME Labs

Der ME Labs D-Stick ist mit einem PIC18F47K40 bestückt, hat einen USB-Programmer on Board und kann für die Programmentwicklung direkt an Stelle des gleichnamigen PC-Bausteins eingesetzt werden. Er kann auch in der bekannten Microchip PIC-BASIC-Compiler-Version PBP programmiert werden.



Weitere Informationen:
http://melabs.com/


  zur Übersicht