Günstig und vielseitig - Neue Arbiträr-Signalgeneratoren von RIGOL

05.11.2018 - Nur 199 Euro kostet der neue 16-Bit-Generator DG800, der im Frequenzbereich bis 35 MHz arbeitet.

Günstig und vielseitig - Neue Arbiträr-Signalgeneratoren von RIGOL
Bild: RIGOL

Über die 16Bit Auflösung hinaus bietet der DG800 erweiterte Funktionen. Der DG800 ermöglicht es, Zyklen verschiedener Signalformtypen zu kombinieren, um komplexe Testsequenzen zu generieren, sowie komplexe Doppelton- und Oberschwingungssignale zu erzeugen, die für Filter-, Rausch- und HF-Tests nützlich sind. Darüber hinaus machen die integrierte PBRS- und RS232-Generation die Kontrolle und Kommunikation von Tests einfacher als je zuvor. Die DG900-Serie bietet dieselben leistungsstarken Funktionen wie der DG800, jedoch mit Frequenzbereichen von 50 MHz bis 100 MHz. Mit nur 499 Euro ist der DG900 das perfekte Werkzeug für Embedded- und IoT-Ingenieure, die einen Leistungsgenerator benötigen. Beide Geräte verfügen über ein 4,3 "TFT-Farbdisplay und können mit einer Touch-Oberfläche gesteuert werden. Beide Geräte werden über ein lüfterloses Design gekühlt.



Weitere Informationen finden Sie hier.

  zur Übersicht