IST-Temperaturanzeige von Wandthermostaten in MAX!Buddy R9.14

zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

IST-Temperaturanzeige von Wandthermostaten in MAX!Buddy R9.14

von Sammy2001 » 15.11.2012, 14:06 

Hallo an alle des MAX!Systems,

für alle Besitzer von MAX!Wandthermostaten ist es jetzt möglich sich die IST-Temperatur der Wandthermostate mit der Software MAX!Buddy R9.14 anzeigen zu lassen. Hier gehts zum Forumsbeitrag .

Und der Link zu MAX!Buddy
Sammy2001
Beiträge: 141
Registriert
22.11.2011
1x Max!Cube (Firmware 275 - MAX!Software V1.4.1), 4 x Heizungsregler (V1.5) mit Messingmuttern 30 mm, 4 x Wandthermostat (V1.2), 7 x Fensterkontakt, 2 x Zwischenstecker, 1 x MAX!Buddy R9.17 beta 2, MAX!Buddy 9.16.2 (inkl. Skriptfunktion) auf Raspbeery PI 24/7, MAX!Backup V1.0 beta3 und die Android App MAX!Heizung V1.7.5
Dieser Beitrag wurde von 1 Foren-Nutzern als besonders hilfreich ausgezeichnet.

AW: IST-Temperaturanzeige von Wandthermostaten in MAX!Buddy R9.14

von oceanwalker » 16.12.2012, 13:03 

Hallo....

Wieso nimmt niemand von der Technik (ELV oder EQ-3)
zu diesem Thema Stellung ??

Oder ist es Ihnen zu peinlich?...
Nachdem sie x-mal geschrieben haben, dass dies sei nicht möglich ...??

und Bitte erzählt nicht immer den gleichen Schrott (das ELV nicht der Ersteller sei... ELV und EQ-3 haben gleichen Firmenbesitzer und die gleiche Anschrift!! )

Also... dies kann durchaus eine Marketingstrategie sein, aber nun ist es aufgeflogen und ich denke, das man schon dazu stehen könnte ...

Ich meine... der Programmierer von MAX!BUDDY beweist, dass die Ermittlung der Ist-Temperatur machbar ist! und das sogar über denn Heizkörper-Thermostat!!

Ich habe es bei mir getestet und es funktioniert perfekt!!

Also wir wollen hier nur weiterkommen... somit nur Mut! steht dazu und liefert uns eine Lösung resp. Termine, wenn sie das in ihrer WEB-PORTAL eingebaut haben...

Als Programmierer weiss ich, dass das nicht so kompliziert ist (wenn man will) einfach beim "status" die Ist-Temperatur und der Messzeit anzeigen... (ja es ist so, dass der Thermostat nur die ist-Temperatur senden, wenn das Ventil "gestellt" wird, somit kann es gut vorkommen, dass die Ist-Temperatur nicht aktuell ist... darum ist es notwendig, dass die Messzeit auch aufgeführt wird )

Und BITTE hörst auf, Ihre Kunden für naiv zu halten (wie finden heute mit Internet sowieso immer raus... ob Sie uns anlügen oder nicht )

naja... mein Beitrag ist sehr hart und es nimmt mich wunder, wie lange Ihr es stehen lässt...

Ich habe das MAX!-system seit einigen Monaten im Einsatz und bin sehr zufrieden... Ich habe nur Mühe über die Art und Weise das die Kunden betreut werden... Ich hatte immer gedacht, TRANSPARENZ sei das einzige reale kunden-bindende Verhalten...

Grüsse

PS: das gleiche gilt auch für die MAX!-Steckdose (siehe https://service.wienenergie.at/oc/ep/programView.do?channelId=-44249&programId=59486&shopItemId=30327 )
oceanwalker
Beiträge: 4
Registriert
16.12.2012

AW: AW: IST-Temperaturanzeige von Wandthermostaten in MAX!Buddy R9.14

von Michael Sandhorst (Technik) » 18.12.2012, 12:31 

Hallo oceanwalker,

bezüglich der Zusammengehörigkeit möchten wir nochmal auf den Beitrag von Herrn Seim hinweisen, der Ihnen hier bereits umfangreich geantwortet hat.

Wir haben den Wunsch zur Anzeige der IST-Temperatur bereits aufgefasst und mehrfach als Verbesserungsvorschlag an die eQ-3 AG weitergeleitet. Mehr können wir an dieser Stelle leider nicht unternehmen.

Michael Sandhorst (Technik)
Beiträge: 4491
Registriert
01.07.2011
Mit freundlichen Grüßen Michael Sandhorst (Technik)
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort